Stilllife.jpg

L'indagato

Rebsorte: 100% Moscato aus ausgewählten Trauben aus Eigenproduktion
Sonnenaussetzung und Höhe: Süden-Westen,  250-300 m über dem Meeresspiegel
Bodenbeschaffenheit: tonhaltiger Kalkboden
Anbausystem: Guyot (5.500 Pflanzen pro Hektar)
Alter der Weinberge: bis 20 Jahre
Ertrag pro Hektar: 5.000 Kg/Hektar
Ernte: Ende September, Handlese mit kleinen Holzkörben
Weinherstellung: nach einer sanften Pressung wird der Most dekantieren gelassen, um Unreinheiten auf natürliche Weise zu entfernen. Die Gärung erfolgt nach strengen Regeln, um die klassische Prise de Mousse zu erzielen, die die typische Perlage erzeugt. Die natürliche Süße entsteht dank der durch die Kontrolle der Temperatur erzeugten Unterbrechung der Gärung. Bevor der Wein in den Handel gebracht wird, wird er noch sehr kurz in der Flasche verfeinert
Alkoholgehalt: zirka 5-6° % Vol.
Farbe: intensiv strohgelb, mit goldfarbenen Reflexen, lebendig und brillant
In der Nase: vielschichtig, faszinierend, betörend und einzigartig, mit Duftnoten von frischem Obst, wie etwa Apfel und Banane, auf einem außergewöhnlich eleganten Hintergrund von Mandelnuancen
Am Gaumen: sauber, voll, samtig, mit leichter Säure, die den Zuckeranteil ausgleicht, reichlicher süßer Geschmack nach Sonne
Kulinarische Kombinationen: begleitet bedeutende Käsesorten, Büffets mit frischem Obst und/oder Desserts und kann, zum Abschluss der Mahlzeit, als „Meditationswein“ gereicht werden
Erhältliche Verpackungen: in Schachteln zu 12 Flaschen


Kommentar des Winzers
Dieser Wein ist eines der „Schmuckstücke“ meiner Produktion. Hergestellt aus Trauben aus eigener Produktion, aus Weinbergen, die auf Anhöhen der Hügel von Tortona liegen, verbindet dieser Wein, dank der perfekt ausgewogenen Reife der Trauben und seiner feinen Perlage, den typischen fruchtig-lebhaften Geschmack mit frischen, geradezu schmeichlerischen Noten. Er begleitet Desserts und Obst zum Abschluss der Mahlzeit, kann aber auch als ungewöhnlicher Aperitif angeboten werden.